Die offizielle Homepage der 1. FCK Basketball Abteilung

U18 m wird dritter bei der Rheinland Pfalz Meisterschaft

Tolle Unterstützung durch die zahlreich mitgereisten Fans bei den Rheinland Pfalz Meisterschaften der U18 Mannschaften.

Die junge Mannschaft um Coach Mario Coursey verlor das Auftaktspiel gegen SG TV Dürkheim BB Int. Speyer nach einem harten Kampf mit 57:37 (18:8, 25:22, 39:33) bis 5 Minuten vor Schluss war das Spiel noch relativ ausgeglichen und alles war offen, doch dann knickte die Defensive der roten Teufel ein und Speyer gewann das letzte Viertel mit 18:4. Beste Werfer beim 1. FCK Kapitän Manuel De Sousa mit 12 Punkten, Daniel Winter 10 Punkte und Eric Santiago 9 Punkte.

Im zweiten Spiel gewannen unsere Jungs gegen SG Lützel Post Koblenz mit 76: 62 (14:22, 38:40, 60:46) Nach einem sehr schwachen Start fanden die Lautrer immer besser ins Spiel und Manuel aka Mikey De Sousa übernahm einmal mehr die Verantwortung und führte den 1. FCK mit 32 Punkten zum Sieg. 

Im letzten Spiel mussten die roten Teufel gegen den BBV Horchheim antreten. Zur Halbzeit konnten sich die Jungs dank drei Dreier von Daniel Winter über eine 9 Punkte Führung freuen. Das Spiel kippte allerdings im letzten Viertel als Kapitän De Sousa auf Grund einer Verletzung und drei weitere Lauterer foulbedingt das Spielfeld verlassen mussten. So hieß es am Ende 46:49 für Horchheim. Beste Werfer für den 1. FCK Daniel Winter 12 Punkten.

Menü schließen