Die offizielle Homepage der 1. FCK Basketball Abteilung

Damen I im Testspiel gegen einen Erstligisten erfolgreich

Am vergangenen Sonntag bestritten die Damen I ein Testspiel gegen Telstar Hesperingen. Das Luxemburger Team tritt in der kommenden Saison als Aufsteiger in der ersten Liga an.
Frauke Woll konnte in diesem Spiel erstmals Angjela Davitkova und die beiden Youngsters Eli Schek und Hannah Krull auflaufen lassen.
Der Beginn der Partie war etwas zerfahren, die Lautrer Mädels brauchten etwas um sich auf die schnellen Spielerinnen aus Luxemburg einzustellen. Der Respekt gegenüber dem Erstligisten war anfangs groß, legte sich aber nach dem ersten Viertel und die FCK-Mädels begannen sich nicht nur zu wehren, sondern diszipliniert ihre Systeme zu spielen. Korb für Korb kämpften sie sich heran und führten dann plötzlich 32:30 zur Halbzeit. Die Führung wurde nicht mehr abgegeben.
„Ziel war es heute, unsere neuen Systeme zu üben und die drei neuen Spielerinnen einzubinden. Das ist uns gut gelungen. Unsere beiden Youngsters haben ihre Sache gut gemacht. Auch auf Angjela dürfen wir uns in der neuen Saison freuen, obwohl sie erst seit 3 Wochen mittrainiert, hat man gestern schon gesehen, wie wichtig sie unterm Korb für uns werden kann“, resümierte Frauke Woll.
Obwohl der FCK in Luxemburg auf drei Spielerinnen verzichten musste, lief es schon einigermaßen rund. Bei den Luxemburgern fehlten noch 2 Amerikanerinnen, die als Vollprofis das Hesperinger Team enorm verstärken werden. Das Spiel gewann der FCK mit 69:61.
Es spielten: Theresa Schmitt, Angjela Davitkova, Lara Woll, Lena Walter, Hannah Becker, Shannon Rasch, Charly Herzog, Hannah Krull und Eli Schek.

Die kommenden drei Wochen bis zum Saisonstart werden intensiv genutzt unter anderem wird nochmal ein Thaibox- Training absolviert, dann kann es losgehen! Wir freuen uns auf unser erstes Saison-Spiel in der Regionalliga.

Menü schließen