Die offizielle Homepage der 1. FCK Basketball Abteilung

Klare Niederlage in Marburg der Damen I

Im ersten Auswärtsspiel war für die FCK-Basketballerinnen beim 73:47 in Marburg nichts zu holen. Gleich zu Beginn wurde klar, dass die aufstiegsambitionierten Marburgerinnen dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Nach dem 5:4 erzielte der Gastgeber 11 Punkte in Folge und erhöhte auf 16:4. Nach der Umstellung der Defense konnten die FCK-Mädels das zweite Viertel offen gestalten und gingen mit einem 11 Punkterückstand in die Halbzeit (37:26). Ein kurzes Hoch zu Beginn des dritten Viertel sorgte für den Stand zum 37:30, ehe dann Marburg zur Höchstform auflief und durch die starken 3er- Schützinnen davon zog.
Allein sieben Dreier in der zweiten Halbzeit sorgten dafür, dass der FCK den Anschluss verlor. Die Angriffe des FCK wurden früh unterbrochen und immer wieder schlichen sich leichte Fehler ein.
„Leider konnte heute keine Spielerin ihre Normalform abrufen. Unsere Chancenauswertung war schlecht und in der Defense waren wir immer einen Schritt zu langsam. Gegen ein Topteam wie Marburg kann man verlieren, nur muss es bis zum nächsten Spiel eine deutliche Leistungssteigerung geben, damit wir am kommenden Samstag in eigener Halle gegen Wiesbaden als Sieger vom Feld gehen“.

Menü schließen