Die offizielle Homepage der 1. FCK Basketball Abteilung
Mental müssen die FCK-Basketballer stärker werden
1. FC Kaiserslautern Basketball Herren I - Mannheim 20211016

Mental müssen die FCK-Basketballer stärker werden

Eine schlechte Wurfquote und fehlendes Durchhaltevermögen können nicht zu einem Sieg führen.

In Fellbach hatten die Roten Teufel mit nur 6 Punkten im ersten Viertel einen katastrophalen Start und so konnte der körperlich überlegene Gegner mit 21:6 Punkte davonziehen. Bis zum Ende der ersten Halbzeit, baute die Mannschaft von Fellbach seinen Vorsprung auf 38:17 aus.

Wiederum verblüffend wie die FCK’ler sich im dritten Viertel präsentierten und sich bis auf 6 Punkte den Fellbachern näherten. Doch konnten die Lautrer, wie schon in den vergangenen Spielen, ihre Siegesserie nicht stabilisieren. Unverständlich brach die Mannschaft um Coach Coursey im letzten Viertel wieder ein, so dass Fellbach mit 75:60 das Spiel für sich entscheiden konnten. 

Von 69 Würfen wurden nur 20 getroffen, entspricht 29 %, der Gegner hatte eine Wurfquote von 50 %, das zeigt auch deutlich eine der Ursachen der Niederlage. “Wir müssen an die positiven Impulse anknüpfen und dürfen uns unsere positive Energie nicht nehmen lassen. Mental müssen wir 40 Minuten im Spiel bleiben. ” ist die klare Aussage des Trainers Mario Coursey.

Weiter geht es am kommenden Samstag zu Hause gegen Bensheim, nähere Informationen folgen.

Menü schließen
error: Content is protected !!