Die offizielle Homepage der 1. FCK Basketball Abteilung
Victor Onwudiwe, Spieler des Tages
Basketball Regionalliga Südwest 1. FCK Herren I - BB01 Ulm

Victor Onwudiwe, Spieler des Tages

Am vergangenen Sonntag trafen die jungen Roten Teufel (Herren I) auf ein ebenso junges Team des BBU 01 Ulm. Die Vorzeichen waren klar, ein Sieg musste her.

An den Teils wilden Aktionen und den vielen Fehlwürfen auf beiden Seiten konnte man festzustellen, beide Mannschaften befinden sich im Aufbau und es fehlt noch an der gewissen Routine.

Das Team von Head Coach Mario Coursey knüpfte, nach nervösem Beginn, an die gute Leistung aus Limburg an und spielte von nun an die komplette Spielzeit konzentriert. Die Roten Teufel führten über die gesamten 40 Spielminuten.

Mit einem 19:13 nach dem ersten Viertel, war man auch mit dem gleichen Ergebnis im zweiten Viertel erfolgreich und ging mit 38:26 in die Halbzeitpause.

Mitte des dritten Viertel schwächelte die Defensive ein klein wenig und die Ulmer verkürzten auf 44:40, doch die FCK’ler antworteten mit einem 13:4 Lauf und beendeten dieses Viertel mit einer 57:44 Führung. Im letzten Durchgang drehten die Jungs von Mario Coursey noch einmal richtig auf und ließen dem Gegner aus Ulm keine Chance mehr.

Ein herausragendes Spiel in diesem vierten Abschnitt, mit einer Trefferausbeute von 19:9, war dann auch der sichere 76:53 Sieg gegen den Tabellennachbarn aus Um. Zwei Siege in Folge und eine sehr gute Leistung, gepaart mit Spielfreude, machen Hoffnung auf die nächsten Spiele der Roten Teufel.

Herrausragend und in Top Form sowie Mann des Abends war Victor Onwudiwe, der auch sein zweites Double Double der Saison erzielen konnte (22 Punkte und 13 Rebounds).

Es spielten:

Victor Onwudiwe 22, Mathias Groh 14, Joseph Feraci 10, Daniele Minguillon 10, Kevin Croom 9, Manuel De Sousa 7, Max Middleton 2, Maximilian Herzog 2, Aaron Ellis und Keenan Garner

Fotos: ©MS-Sportfoto/Michael Schmitt

Menü schließen
error: Content is protected !!